Eine junge Frau mit einem College-Block schaut lächelnd in die Kamera.
Unterricht in Flüchtlingsklassen

Herausforderung Deutsch als Zweitsprache

Das Thema Flüchtlinge ist in aller Munde und heiß diskutiert. Fakt ist: Die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland stellt hohe Anforderungen an Städte und Gemeinden, zum Beispiel zur Unterbringung der Menschen.

Auch viele Lehrerinnen und Lehrer stehen vor neuen Aufgaben. In immer mehr Schulen werden Flüchtlingskinder in besonderen Klassen unterrichtet - eine Aufgabe, die viel Engagement, Geduld und Einfühlungsvermögen erfordert. Sprachliche Schwierigkeiten sind da nur eine von vielen Herausforderungen.

Tipps für die Unterrichtspraxis

Auf scook finden Sie Praxistipps für den Unterricht in den sogenannten Flüchtlingsklassen oder Willkommensklassen. Neben dem Erlernen von Deutsch als Zweitsprache geht es auch um interkulturelle Arbeit oder Multikulti in der Schule.

Weitere spannende Inhalte und nützliche Beiträge für den Schulalltag finden Sie außerdem in unserem Weiterwissen-Bereich.


  •  Schüler sitzen als Gruppe lachend auf der Wiese.
    DaZ-Schüler unterrichten: Ein Mutmacher-Artikel

    "Wie sollen wir uns verständigen?" "Wie soll ich das obendrauf noch leisten?" "Das hatte ich mir ganz anders vorgestellt." – Trotz allen guten Willens gibt es sie zwischendurch immer wieder: Fragen, Zweifel, Schwierigkeiten und Frust. Dann hilft dieser Artikel – als Ratzfatz-Tröster und Mutmacher.

    Weiterlesen

  •  Schüler sitzen zusammen und lernen.
    Zehn Praxisideen zum Unterricht mit DaZ-Lernern

    Was können Sie tun, um Schülern mit Flucht- oder Migrationshintergrund den Einstieg zu erleichtern? Wie gehen Sie sinnvoll mit den kleinen und großen (Alltags-)Hürden um? Und wie fördern Sie die Integration? Diese zehn Praxisimpulse liefern Ihnen ganz konkrete Ansatzpunkte.

    Weiterlesen

  •  Lehrerin und Schüler stehen um einen Globus.
    DaZ-Lerner: Erste Schritte für Grundschullehrer

    Sprachbarrieren, kulturelle Besonderheiten und eine ungewohnte Umgebung: Den Start ins deutsche Schulsystem für Kinder mit Flucht- oder Migrationshintergrund zu gestalten, ist eine besondere Herausforderung. Die ersten Schritte sind bekanntlich die schwersten – diese Impulse erleichtern Sie Ihnen.   

    Weiterlesen

  •  Lehrer zeigt einem Schüler etwas in einem Buch.
    DaZ-Lerner in der Sekundarstufe: Erste Schritte

    Sprachbarrieren, kulturelle Besonderheiten und eine ungewohnte Umgebung: Den Start ins deutsche Schulsystem für Jugendliche mit Flucht- oder Migrationshintergrund zu gestalten, ist eine Herausforderung. Die ersten Schritte sind bekanntlich die schwersten – diese Impulse erleichtern Sie Ihnen.

    Weiterlesen

  •  Mehrere Schüler zeigen mit dem Daumen nach oben.
    Let´s do it

    Zeit, dass wir aufhören zu zweifeln und anfangen zu handeln. Unsere Schülerautorin und ihre Klassenkamerade haben genau das getan und versuchen die Flüchtlinge an ihrer Schule zu integrieren.  In diesem Artikel teil unsere Schülerautorin mit uns ihre positiven Erfahrungen mit Flüchtlingen in ihrer Schule.

    Weiterlesen

  •  Schüler lernen gemeinsam.
    "Flüchtlingskinder in der Schule" - Arbeitsblätter

    In dieser Unterrichtseinheit machen sich Ihre Schüler mit Reportagen zu Flüchtlingskindern an deutschen Schulen vertraut. Ihre Schüler entwickeln kreative Ideen, um den Integrationsprozess in ihrem Klassenverband zu unterstützen, und verfassen eine kollaborative Reportage zum Status quo an der eigenen Schule.

    Weiterlesen

  •  Schüler mit Lernmaterialien sitzen um einen Tisch herum.
    Mit jungen Flüchtlingen Deutsch lernen

    Unser Schülerautor unterstützt einige  Flüchtlinge im Rahmen eines Schulprojektes bei ihren ersten Schritten in Deutschland. Dazu gehört das Erlernen der deutschen Sprache als Teil der Integration in das für sie fremde Land.

    Lesen Sie mehr zu den Erfahrungen, die unser Schülerautor in dem Schulprojekt gemacht hat, in diesem Artikel.

    Weiterlesen

  • Sprachunterricht mit Flüchtlingen

    In der gegenwärtigen Situation, in der 100.000 Flüchtlinge Sprachtraining benötigen, können wir froh sein, über alle, die ehrenamtlich oder angestellt Deutsch als neue, als fremde Sprache vermitteln wollen. Wir geben Ihnen hier 10 Tipps für ein erfolgreicheres Sprachtraining.

    Weiterlesen

  •  "Deutsch" steht mit Kreide auf einer Tafel geschrieben.
    Deutsch als Zweitsprache – das sollten Sie wissen

    Als Lehrer müssen Sie immer häufiger Muttersprachler und DaZ-Lerner gemeinsam unterrichten. Gar nicht so leicht, zumal das DaZ-Lernen anders funktioniert als das Erlernen einer Fremdsprache. Warum das so ist, erfahren Sie hier – samt zwei Ideen für schnelle Sprachspiele.

    Weiterlesen

  •  Vier Freunde unterschiedlicher Herkunft umarmen sich lächelnd.
    Interkulturelles Arbeiten mit Eltern und Schülern

    Die Schulklassen werden zunehmend "bunter": Schüler aus allen Ecken der Erde und aus verschiedensten Kulturen wollen gemeinsam unterrichtet werden. Wie interkulturelle Arbeit gelingt und mit welchen Angeboten Sie Schüler und Eltern einbeziehen können, erklären wir Ihnen hier.

    Weiterlesen

  •  Neuer Inhalt
    Drei typische religiös-kulturelle Konfliktszenarien

    Im Schulalltag stehen Sie immer wieder vor kulturell und/oder religiös bedingten Konfliktsituationen. Als Lehrer müssen Sie dann sowohl pädagogisch als auch rechtlich korrekt reagieren – aber wie soll das konkret aussehen? Drei typische Fallbeispiele mit klaren Handlungsempfehlungen.

    Weiterlesen