Frei nutzbare Bilder finden - So suchen Sie richtig und rechtlich sicher

Für Sie auf Youtube gefunden: Mit den Bildern für Arbeitsblätter ist es ja so eine Sache: Ohne wirken die Materialien schnell dröge, mit können Sie sich rechtlich schnell in die Nesseln setzen. In diesem 6-Minuten-Video erfahren Sie, wie Sie richtig nach freien Bildern suchen, die Sie für Ihren Unterricht verwenden und weitergeben dürfen. Drei Quellen werden vorgestellt: Openclipart, flickr und Wikimedia Commons.

Als kleine Erklärung möchten wir noch ergänzen: Mit den kurz erwähnten "CC-Lizenzen" sind sogenannte "Creative Commons" gemeint, übersetzt etwa: "schöpferisches Gemeingut". Der Urheber hat sich dann bewusst bereit erklärt, sein Bild zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Das kann mit unterschiedlichen Bedingungen verknüpft sein, z. B. mit einer Namensnennung. Nähere Informationen finden Sie im entsprechenden Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons (s. besonders "Die Rechtemodule" und "Die aktuellen Lizenzen").

Jetzt aber Film ab: für viele gute Tricks und Kniffe, die Ihnen die Suche in Zukunft deutlich erleichtern können.