Zusammen besser lernen

5 Tipps für Lerngruppen, die allen etwas bringen

Es gibt jede Menge gute Gründe, beim Lernen nicht bloß als Einzelkämpfer unterwegs zu sein. Wie Lerngruppen am besten funktionieren, erklären wir hier: Mit diesen Tipps gestaltet ihr das gemeinsame Lernen so, dass wirklich alle etwas davon haben!
 Fünf Schüler sitzen mit Laptop und Unterrichtsmaterialien auf dem Boden und lernen.
Beim Lernen in der Gruppe kann man sehr viel für sich mitnehmen.

Zusammen seid ihr stärker – gemeinsam lernt ihr besser!

Sofern du nicht zu den absoluten Einsiedlerkrebsen unter den Lernern gehörst, kannst du beim Lernen "in guter Gesellschaft" ganz viel für dich mitnehmen. Das gilt auch für deine Mitstreiter – das gemeinsame Lernen ist nämlich viel mehr als nur gesellig. In der Lerngruppe könnt ihr ...

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 11.09.2015
Autor

scook