Eltern und Lehrkräfte sind Partner in der Erziehung

Der Elternabend – Sprungbrett in ein neues Schuljahr

"Wir wollen doch nur das Beste!" – Eltern spielen zunehmend eine größere Rolle für die Gestaltung von Schule und damit auch für das Arbeitsfeld der Lehrkräfte. Der Elternabend zu Beginn des neuen Schuljahres kann im Interesse der Schülerinnen und Schüler den Grundstein legen für vertrauensvolle Kommunikation und Kooperation und somit für eine gelingende Zusammenarbeit von Eltern und Lehrkräften.
 Neues Dokument
Bild: Shutterstock/Everett Collection

Elternhaus und Schule

Eltern und Lehrkräfte haben unterschiedliche Interessen.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 24.03.2014
Autor

Hannelore Ferschel
Seminarrektorin

  • Quelle

    Dieser Artikel stammt aus dem Grundschulmagazin 4/2006. Die aktuelle Ausgabe finden Sie auf www.oldenbourg-klick.de.

Mehr zum Thema