Arbeitsphasen sinnvoll gestalten

Drei Methoden für produktive Arbeitsphasen

Die Arbeitsphase ist die zentrale Phase des Unterrichts: Die Schüler erarbeiten neues Wissen und entwickeln wichtige Kompetenzen. Wir erläutern Ihnen die drei Komponenten produktiver Arbeitsphasen – und liefern Ihnen die richtigen Methoden.
Bild: Fotolia/Christian Schwier

Drei Komponenten für produktive Arbeitsphasen

Die Arbeitsphase ist die Kernphase des Unterrichts: Hier werden die Themen und Inhalte konkret erarbeitet. Für die Gestaltung kreativer und abwechslungsreicher Arbeitsphasen gibt es vielfältigste Methoden. Generell lassen sie sich in drei Bereiche unterteilen: die Ideen- und Informationssammlung, die Informationsverarbeitung und die Ergebnispräsentation.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 17.02.2015
Quelle

scook