Leichter unterrichten

So macht Schule Spaß!

Die SchülerInnen bei der Stange zu halten, konzentrierten Unterricht zu machen, das ist im Schulalltag nicht immer einfach. Wenn die Konzentration mal nachlässt und die Klasse unruhig wird, bewähren sich kleine Spieleinheiten und Aktionen. Hier finden Sie wissenswerte Aktionsvorschläge.
 Neuer Inhalt
Bild: Fotolia/ pressmaster

Schüler bewerten sich gegenseitig: Die Schreibkonferenz

Bei der Schreibkonferenz dürfen die Mitschüler die Kontrolle über die Qualität von z.B. geschriebenen Hausaufgaben oder Aufsätzen übernehmen. Je nach Altersstufe ist hier das, was kontrolliert werden soll, anzupassen. Während man bei jüngeren Schülern nur konkret abfragen kann, ob die Hauptpersonen des Textes genannt wurden oder eine Einleitung für eine Inhaltsangabe vollständig ist, kann man bei älteren Schülern umfassender tagen. Bedingung bei der Schreibkonferenz ist in jedem Fall, dass die Tipps ernsthaft und gut durchdacht aufgeschrieben werden.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 19.02.2015
Autorin

Meike Stein