Störungen wirksam bekämpfen

Ungestört unterrichten: Das Trainingsraumprogramm

Unterrichtsstörungen sind nerviger Alltag – die meisten Kollegen suchen händeringend nach Maßnahmen, die wirklich helfen. Ein Ansatz, der sich in der Praxis sehr bewährt hat, ist das Trainingsraumprogramm. Was genau es ist und wie Sie es auch an Ihrer Schule umsetzen können, lesen Sie hier.
 Neuer Inhalt
Schüler, die den Unterricht stören, verlassen den Klassenraum und denken im Trainingsraum über ihr Verhalten nach. (Bild: Fotolia/ Sergey Nivens)

Nervige Realität: Unterrichtsstörungen gibt es immer wieder

Unterrichtsstörungen kennt jeder Lehrer – von vermeintlichen Kleinigkeiten, die in der Summe dann doch den letzten Nerv rauben, bis hin zu gravierenden Unterrichts-Fouls. Manches bringt "nur" den Fluss immer wieder ins Stocken, anderes macht den Unterricht gleich ganz unmöglich.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 19.02.2015
Quelle

scook