Entschleunigen – entstressen – entspannen

Mach dich locker: die besten Anti-Stress-Tipps

Lernstress, Leistungsdruck und gefühlt 1000 Termine: Manchmal ist das Schüler-Dasein alles andere als entspannt. Bevor du aber anfängst, Burnout-Symptome zu googeln, schau lieber erst mal hier. Denn mit diesen Anti-Stress-Tipps bist du ab jetzt völlig relaxed!
 Eine entspannte Schülerin steht vor einer Gruppe von Schülern und schaut in die Kamera.
Entschleunigt ist alles nur noch halb so schlimm.

"Stress hat man nicht, Stress macht man sich" – nur ein blöder Spruch?

Ein Stundenplan mit langen Tagen, Hausaufgaben, Lernen für Klassenarbeiten und Klausuren, dazu noch Freunde, Sport und Hobbys: Manchmal ist dein Alltag das reinste Hamsterrad. Der Stress scheint dir von außen regelrecht aufgezwungen zu werden. Wer soll bei derart vielen Terminen und Verpflichtungen bitte noch entspannt sein?

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 11.09.2015
Autor

scook