Was Kinder online machen und worauf sie achten sollten

Arbeitsblätter "Im Internet? Aber sicher!"

Videos auf YouTube anschauen, eigene Filme hochladen, Bilder auf Instagram posten oder Nachrichten per Snapchat versenden – online kann man vieles machen. Einige Jugendliche und Erwachsene verdienen damit sogar Geld. Was die Internetstars Kassii, Joely White und Yannik Vogel und zwei Kinder von sich im Netz preisgeben, das erfahren Ihre Schüler mit diesen Arbeitsblättern.
Was Kinder online machen und worauf sie achten sollten

Zunächst setzen die Schüler sich mit ihrer eigenen Internetnutzung auseinander. Sie sprechen darüber, was ihnen am Surfen und Chatten gefällt und was sie nervt. Sie überlegen dann, worauf sie achten, wenn sie etwas online veröffentlichen, und können anhand eines Entscheidungsbaums testen, ob sie ein Bild posten oder lieber darauf verzichten sollten.

Zum Abschluss tauschen sich die Schüler darüber aus, welche Erfahrungen sie mit fiesen Kommentaren gemacht haben, sie bekommen viele Tipps für sicheres Surfen, Posten und Chatten und suchen Begriffe zum Thema in einem Buchstabensalat.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 22.02.2017
Autor

in Kooperation mit ZEIT für die Schule