Schreibentwicklung unterstützen mit dem Bilderbuch "Das Findelei"

Comic als Form kreativen Schreibens

Um Kinder in ihrem Schreibentwicklungsprozess zu unterstützen, bedarf es mehr als nur eines abzuarbeitenden Kriterienkatalogs innerhalb des herkömmlichen Aufsatzunterrichts. Vielmehr sollten Kinder in der Schule erfahren dürfen, dass Schreiben für sie selbst und ihre Persönlichkeit bedeutsam werden kann. Um diesen Prozess in Gang zu bringen, konfrontiere ich die Kinder innerhalb freier Lese- und Schreibzeiten, aber auch in konkreten Unterrichtseinheiten mit diversen Textsorten, um die Möglichkeit zu geben, sich ganz individuell mit einer bestimmten Textsorte zu identifizieren und zum Schreiben motiviert zu werden.
 Neuer Inhalt
Bild: Fotolia/Lana Stem

Motivation, Grundlagen, Ziele

Einen besonderen Reiz übt der Comic aus, da die Bilderfolge ein gewisses Niveau bietet, von dem aus sich alle Schüler/innen ganz individuell entwickeln können. 

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 27.03.2015
Autorinnen

Yvonne Schoberth/Anna Scharl  

  • Quelle

    Dieser Artikel stammt aus dem Grundschulmagazin 2/2013. Die aktuelle Ausgabe finden Sie auf www.oldenbourg-klick.de.