Analyse eines Liedtexts unter dem Aspekt der Umwelterziehung

"Die Erde - ein Gedicht?"

Das Lied "Die Erde" von Rainhard Fendrich stammt aus dem Jahr 1982, hat aber nichts von seiner Brisanz und Aussagekraft verloren. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich intensiv mit dem Text auseinander und werden so für das Thema Umweltschutz sensibilisiert.
 Neuer Inhalt
Damit unsere Erde eine Zukunft hat, brauchen wir vor allem junge Menschen, die sich bewusst sind, wie einzigartig unser Planet Erde ist.

Didaktische Vorbemerkungen

Das Lied "Die Erde" erschien auf dem Album "Zwischen Eins und Vier" von Rainhard Fendrich (1983). Fendrich ist ein bekannter österreichischer Liedermacher, Moderator und Schauspieler. Hits wie "Es lebe der Sport" oder "Macho, Macho" haben den Sänger berühmt gemacht.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 28.05.2015
Autor

Alexandra Mader

Lehrerin

  • Quelle

    Dieser Artikel stammt aus dem Schulmagazin 5-10 11/2014. Die aktuelle Ausgabe finden Sie auf www.oldenbourg-klick.de.

Mehr zum Thema