Unterrichtsvorschlag "Traumberuf Flugzeugbauer"

Aus Recyclingmaterial ein Flugzeug basteln

"juri" hebt wieder ab: Grundschulen können die neue Ausgabe des Wissensmagazins für den Unterricht erhalten. Das Wissensmagazin für Grundschüler wird ergänzt um ein Lehrerheft und einen Grundschul-Wettbewerb, damit Lehrer die Materialien im Unterricht einsetzen können. Im Beitrag "Traumberuf Flugzeugbauer" lernen die Schüler durch den Bau eines Flugzeugs aus Recyclingmaterial (Tetra Pak oder PET-Flaschen) und dessen Anpassung an die Flugzeugform nach unterschiedlichen Nutzungsformen experimentell Fragestellungen aus dem Flugzeugbau kennen.
 Ein gezeichneter junger Mann wirft einen selbstgebastelten Papierflieger.

Informationen zur Unterrichtseinheit

Dauer

ca. 45 Minuten

Benötigte Materialien

  • Magazinbeitrag aus "juri" (Thema: Warum fliegt ein Flugzeug?, S. 8–9)
  • pro Schüler ein Tetra Pak oder eine PET-Flasche
  • zusätzliche Pappe
  • Pinsel und Acrylfarbe
  • Kleber/Klebeband
  • Schere

In der rechten Spalte finden Sie die juri-Bastelanleitungen, die Handreichung sowie Bastel- und Kopiervorlagen zum Download. (alle Fotos in der Bastelanleitung © David Rohnert)

Grundschul-Magazin "juri" begeistert für MINT-Themen

Das mit Pädagogen entwickelte Wissensmagazin "juri" motiviert Grundschüler, sich mit Fragen aus Naturwissenschaft und Technik auseinanderzusetzen, indem aktuelle Entwicklungen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie kindgerecht aufbereitet werden. Im begleitenden Lehrerheft finden sich viele Anknüpfungspunkte und Projektideen, um das Heft gezielt und handlungsorientiert im Unterricht einzusetzen. Das Lehrerheft wurde von YAEZ mit Beratung von Klett MINT entwickelt und erfüllt aktuelle Bildungsstandards.

 Cover des juri-Wissensmagazins 2015/2016

Beim gleichnamigen Grundschul-Wettbewerb können Lehrer mit ihrem Unterrichtsprojekt rund um die Luft- und Raumfahrt teilnehmen. Eine prominent besetzte Jury sucht aus allen Einsendungen die drei spannendsten Projekte aus und kürt sie mit einem Klassenausflug zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA Berlin Air Show) im Juni 2016.

Die Nachwuchsinitiative "juri" des Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) wird gemeinsam mit YAEZ umgesetzt.

Ab sofort können Lehrerinnen und Lehrer das Wissensmagazin unter www.skyfuture.de/juri im Klassensatz bestellen. Für Bestellungen und Rückfragen von Lehrerinnen und Lehrern steht das "juri"-Projektbüro zur Verfügung: juri@yaez.com, 0711-997983-25.