Ein Projekt zu einer leckeren Tradition

Wir backen Martinsgänse

Der Martinstag wird oftmals mit Laternenumzügen gefeiert. In vielen Bäckereien kann man in dieser Zeit auch Martinsgänse kaufen. Dieser Beitrag beschreibt, wie man die Aufrechterhaltung dieser Tradition den Schülern in Zusammenhang mit einem sozialen Projekt näher bringen kann. Hier stellten Grundschulkinder unter fachkundiger Anleitung der Schüler der 8. Jahrgangsstufe Martinsgänse her.
 Eine Martinsgans aus Teig.
In der Schule zu backen stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Klasse und macht den Kindern viel Spaß.

Vorhaben

Kurz vor dem Martinstag lud die Gruppe des berufsorientierenden Zweiges "Soziales" der 8. Klasse eine 2. Klasse zum Backen von Martins gänsen ein.

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 30.10.2015
Autor

Elisabeth Knoll

  • Quelle

    Dieser Artikel stammt aus dem Magazin HTW Praxis 6/2012. Die aktuelle Ausgabe finden Sie auf www.oldenbourg-klick.de.

Mehr zum Thema