Latein für die Oberstufe

Catulls Carmen 5

Wie man den Lateinunterricht in der Oberstufe aufpeppen kann: Dieser Artikel macht Vorschläge zur Auseinandersetzung mit Catulls Carmen 5 mittels Szenischer Interpretation.

Vivamus, mea Lesbia, atque amemus,
rumoresque senum severiorum
omnes uniusaestimemus assis!
Soles occidere et redire possunt:
Nobis cum semel occidit brevis lux,
nox est perpetua una dormienda.
Da mi basia mille, deinde centum,
dein mille altera, dein secunda centum,
deinde usque altera mille, deinde centum.
Dein, cum miliamulta fecerimus,
conturbabimus illa, ne sciamus
aut ne quis malus invidere possit,
cum tantum sciat esse basiorum.

Da der Text inhaltlich recht anspruchsvoll ist, erscheint es nicht ratsam, die Schüler ihre Spontanassoziationen sogleich in Szene setzen zu lassen, zumal wenn es sich um eine Erstbegegnung mit der Szenischen Interpretation handelt. 

Zum Weiterlesen jetzt kostenlos registrieren: Registrieren

Bereits registriert? Dann einfach anmelden:

  • eingestellt am 18.02.2015
Autor

Joanna Siemer